Über uns

Unser Name

Ein geomer ist ein geographischer Begriff, der einen "beliebig abgrenzbaren Ausschnitt der Landschaftsoberfläche" umschreibt. Als solche Ausschnitte können unsere Untersuchungsfelder im Bereich der Kampfmittelerkundung und – Räumung verstanden werden.

Unsere Firmengeschichte

Die Firma geomer Kampfmittelbergung wurde im Jahre 1989 von dem Dipl. Geograph und staatlich geprüften Feuerwerker §7, §20 SprengG Jürgen Kuhrdt gegründet. Die eigentliche Geschäftsidee der Altlasten- und Baugrunderkundung wurde kurz nach der Firmengründung durch den Geschäftsbereich der Kampfmittelerkundung und –Räumung ergänzt.

Vor allem der Arbeit unserer zuverlässigen und erfahrenen Mitarbeiter ist es zu verdanken, dass die Firma in den letzten 26 Jahren zu einem etablierten Unternehmen mit festem und immer größerem Kundenstamm herangewachsen ist.

Die Bauvorhaben unserer Auftraggeber aus den Bereichen Bauunternehmung, Bahn, Staat, Stadt und Gemeinde sowie von privaten Bauherren erkunden und räumen wir in ständiger Bereitschaft und qualitativ hochwertiger und zuverlässiger Arbeitsweise.

Unsere Mitarbeiter

Derzeit besteht unsere Firma aus 28 festen Mitarbeitern im Angestelltenverhältnis, 5 freiberuflichen Mitarbeitern und etwa 10 Leiharbeitern und Hilfskräften – je nach Auftragslage. Alle Mitarbeiter sind ausgebildete Fachmänner mit langjähriger Erfahrung auf Ihrem Gebiet. Unter anderem beschäftigen wir mehrere staatl. gepr. Kampfmittelfeuerwerker §20 SprengG, Sondierer / Räumarbeiter, Dipl.-Geologen, Dipl.-Ingenieure, Dipl.-Geographen, eine Juristin, Techniker, Bohrmeister, Baggerfahrer, sowie weitere Fachkräfte - je nach Aufgabenstellung.